Clark Krankenversicherung – Testbericht & Erfahrungen 2020


Informationen
  • Behandlung als Privatpatient
  • europaweiter Schutz
  • verkürzte bis keine Wartezeiten
  • neue Behandlungsmethoden
Besonderheiten
Beitragsbefreiung: Nein
Beitragsrückerstattung: Nein
inkl. Zahnleistungen: Ja
freie Arztwahl: Nein
möglicher Preis
monatlich: 19,90 €
jährlich: 238,80 €

Allgemeines

Clark Versicherung verbindet Technologie mit exzellentem, persönlichem Service. Ziel ist es, die komplexe Welt der Versicherungen für Sie einfach, transparent und verständlich zu machen. Ihre Versicherungen können Sie dank CLARK bequem und sicher managen. Es handelt sich hierbei um einen unabhängigen Versicherungsmakler. Kompetente Beratung darüber welche Versicherung am besten für Sie geeignet und vor allem auch preiswert ist, zeichnet seine Arbeit aus. Es wird auf Tarifmerkmale und individuelle Wünsche eingegangen. Die Höhe der Provision, die der Versicherungsmakler erhält, wird Ihnen offen angezeigt. Somit können beide Parteien auf einer vertrauten Basis miteinander agieren.

Die Clark Krankenversicherung bietet Ihnen unter anderem eine bevorzugte Behandlung als Privatpatient oder Beitrittsrückerstattungen. Clark Erfahrungen zeichnen sich durch Kundenbewertungen mit höchster Zufriedenheit aus. Schnelle Abwicklung, Genauigkeit bei Verträgen und ein guter Überblick sind nur ein Bruchteil der Vorteile bei CLARK. Die sogenannte „Dread Disease Versicherung“ bedeutet übersetzt so viel wie die „Versicherung gegen gefürchtete Krankheiten“ und ist eine private Krankenversicherung. Bei schweren Krankheiten, wie beispielsweise Krebs, wird hier die Leistung an den Versicherungsnehmer ausgezahlt.

Unterschied zwischen gesetzlicher & privater Krankenversicherung

Im Folgenden erhalten Sie einen Krankenversicherung Vergleich, der Ihnen dabei helfen kann, für welche Versicherung Sie sich am Ende entscheiden. Die gesetzliche Krankenversicherung ist, wie der Name schon sagt, gesetzlich vorgeschrieben. Sie entspricht der Grundversorgung. Alle versicherten Personen erhalten die gleichen Leistungen, unabhängig von Krankheitsfall oder Alter. Die Krankenkassen sind befugt zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise Gesundheitskurse oder Kurzuschüsse, anzubieten. Für die meisten Zusatzleistungen müssen Sie jedoch extra bezahlen.

Bei der privaten Krankheitsversicherung der Clark Versicherung bestimmen Sie selbst über die Leistungen. Dies bietet Ihnen einige Vorteile wie beispielsweise eine freie Arzt- und Krankenhausauswahl. Außerdem können Sie mit Ihrem Arzt gemeinsam über Medikamente und Behandlungen entscheiden. Es steht Ihnen eine große Auswahl an Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Bei der Höhe des Beitrags werden hier sehr wohl Faktoren wie Alter oder Gesundheitszustand berücksichtigt.

Leistungen der privaten Krankenversicherung von Clark

Bei der PKV von Clark lässt sich der Basisschutz mit den Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung vergleichen.
Die Erstattung von Zahnersatz, Chefarztbehandlungen, Freie Arzt- und Krankenhausauswahl, Sehhilfen oder der Anspruch auf Einzel- und Zweibettzimmer, zählen jedoch zum Top-Tarif. Wenn sie privat krankenversichert sind, erhalten Sie auch die Kosten für erweiterte Behandlungen oder hochwertige medizinische Produkte zurück. Zusätzlich müssen Sie auch mit keinen oder nur sehr kurzen Wartezeiten bei Clark rechnen. Außerdem wird man bei dieser Versicherung mit den neuesten Behandlungsmethoden überrascht, um den Erholungsprozess möglichst kurz zu halten.

Ist eine Auslandskrankenversicherung inkludiert?

Hier erhalten Sie einen Auslandskrankenversicherung Test, der Ihnen aufzeigt, inwiefern diese in der privaten Krankenversicherung enthalten ist. Die Auslandskrankenversicherung ist sowohl ein Bestandteil der gesetzlichen als auch der privaten Krankenversicherung. Der Reiseversicherungsschutz im Krankheitsfall deckt unter anderem die Kosten von Operationen, Zahnbehandlungen, akut auftretender körperlicher Krankheiten, notwendiger Medikamente oder auch den medizinischen Rücktransport nach Hause. Die gesetzliche Krankenversicherung deckt nur einen Teil der zu zahlenden Kosten ab. Bei der privaten Krankenversicherung können Sie selbst entscheiden, bis zu welchem Grad Sie in dieser Hinsicht abgesichert sind.

Kann heutzutage jeder eine private Krankenversicherung bei Clark abschließen?

Für Beamte, Freiberufler, Selbständige als auch Studenten besteht dauerhaft die Option zu einer privaten Krankenversicherung von Clark zu wechseln. Hierbei spielt der monatliche Verdienst keine Rolle. Bei Angestellten muss das Bruttojahreseinkommen über 59.400 € (Stand: 2018) liegen.

Kosten der Versicherung

Bei den Kosten der Clark PKV kommt es zwangsläufig auch zu einem Krankenkassen Vergleich. Der gesetzliche Krankenkassenbeitrag wird zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber aufgeteilt. Mit dem Stand von 2019 liegt dieser Beitrag im Durschnitt bei 0,9 Prozent des Bruttoeinkommens. Selbstständige und Beamte müssen den kompletten Beitrag bezahlen. Freiwillig Versicherte, Studenten oder Selbstständige mit geringem Einkommen müssen jedoch nur einen Mindestbeitrag entrichten. Bei den gesetzlichen Krankenkassen gibt es umfassende Beitrags- und Leistungsvergleiche. Im Internet gibt es viele Online-Rechner, bei welchen Sie Ihre eigenen Daten wie Ihr Bruttogehalt eingeben und die Beiträge dann berechnet werden können.

Unabhängig von Ihrem Einkommen können Sie den Beitrag bei der privaten Krankenversicherung je nach Versicherungsleistung selbst bestimmen. Er richtet sich bei dieser Versicherung vor allem nach :

  • Eintrittsalter
  • Beruf
  • Risiko
  • gewünschten Leistungen

Vorteile

  • Kompetente Beratung
  • Transparenz des Versicherungsmaklers
  • Bevorzugte Behandlung als Privatpatient
  • Freie Wahl des Arztes oder Krankenhauses
  • Beitragsrückerstattungen
  • Zusatzleistungen wie Sehhilfen, Zahnersatz, Kurkostenzuschüsse etc.
  • Top-Tarife
  • Selbstbestimmung über die Beitragshöhe

Nachteile

  • Gesundheitsprüfung erforderlich
  • Schwieriger Wechsel zurück in die gesetzliche Krankenversicherung
  • Höhere Kosten bei Vorerkrankungen
  • Beitragshöhe steigt im Alter aufgrund des Krankheitsrisikos und Behandlungskosten
  • Wechsel des Versicherers, da aufgebaute Altersrückstellungen nur zum Teil übernommen werden

Fazit

Aufgrund der Vorteile, die Ihnen der Versicherungsmakler von Clark Versicherungen bietet, ist es auf jeden Fall sinnvoll, seine Leistungen in Anspruch zu nehmen. Sie werden fachkundig beraten und können in Ruhe Ihre Entscheidungen zu Ihrer persönlichen Versicherung treffen. Der Makler informiert Sie bestens und findet die preiswertesten Versicherungen für Sie, sodass Sie mit einem guten Gefühl Ihren Alltag bewältigen können. Mit einer privaten Krankenversicherungen bestimmen Sie selbst über Ihr Budget und welche Leistungen für Sie wichtig sind. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei anderen Anbietern wie zum Beispiel bei der Nürnberger Versicherung.

Kundenbewertungen

0
0,0 rating
basiert auf 0 Bewertungen
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Gut0%
Mittelmäßig0%
Schlecht0%

Es gibt noch keine Erfahrungen. Seien Sie der/die Erste!